Lotzekommunikation. Pressearbeit. Text. PR.

Nehmen Sie mich beim Wort!

Pressearbeit, Texte für Websites und Druckerzeugnisse, PR-Beratung und Marketing.

Persönlich, passgenau, zuverlässig und auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten.

Profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung als Journalist, Autor, PR-Experte und Werbetexter.

 

Pressearbeit

„Es gilt nicht nur das gedruckte Wort.“

  • Strategische Planung für Print und Online
  • Themensetzung
  • Pressemeldungen/-mappen
  • Pressekonferenzen
  • Aufbau und Pflege Presseverteiler
  • SocialMedia-Betreuung

zeitung-min

Texte für Print und Internet

„If you think it’s expensive to hire a professional, wait until you hire an amateur.“

Ich formuliere
  • Pressemeldungen, die gedruckt werden
  • Broschüren, die neugierig machen
  • Flyer, die verkaufen
  • Storyboards für Videoclips, die geklickt werden
  • News für die sozialen Netzwerke, die geteilt werden
  • Radiospots, die im Ohr hängen bleiben.

stift-min

Public Relations

„Tue Gutes und rede darüber.“ 

  • Positionierung durch Pressearbeit und PR
  • Selbstvermarktung/-marketing
  • Krisenkommunikation
  • Corporate Publishing
  • Event-PR
  • Themenplanung / Themenbeiträge für Medien
  • Schreibtraining
  • Redenschreiber/Ghostwriter
  • „Script Doctor“ zur Optimierung Ihrer Textvorlagen

PR

Auf einen Blick

Portfolio (Auswahl)

Kontakt

Ich freue mich auf Ihre Nachricht und antworte Ihnen so schnell wie möglich.

Wolfram Lotze
Diplom-Journalist
Gerhardstraße 71
40878 Ratingen

Telefon: +49 (0) 2102 16 68 915
Fax: +49 (0) 2102 80 211
Mobil: +49 (0) 171 83 76 950

wolfram.lotze@lotzekommunikation.de


Impressum / Datenschutzerklärung

Lotzekommunikation – Pressearbeit, Text und PR
Wolfram Lotze, Diplom-Journalist
Gerhardstraße 71, 40878 Ratingen

Telefon: +49 (0) 2102 16 68 915
Fax: +49 (0) 2102 80 211
Mobile: +49 (0) 171 83 76 950
Mail: wolfram.lotze(at)lotzekommunikation.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27, ID95257041835
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Wolfram Lotze, Gerhardstraße 71, 40878 Ratingen
Alle Angaben gemäß § 5 TMG

Konzept und Design: Sahm Werbeagentur, Düsseldorf
www.sahm-werbeagentur.de

Fotos: www.Fotolia.com/Laptop: Lasa / Crumpled paper ball: Sergii Moscaliuk / Büro: Daniela Stärk / Coffee time: Sergey Nivens / Gelesene Zeitungen, Tageszeitungen: Knipserin / Stifte: Daniela Stärk / Business on vacation (Film): Pressmaster /
Portrait: Wilfried Meyer, Düsseldorf

Dienstleistungsinformation
Vertragliches/Geschäftsbedingungen:
Finden Sie im PDF (download)

Haftungsausschluss
Haftung für Inhalte. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links. Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutzerklärung: Information über die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Verantwortlicher: Verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist:

Wolfram Lotze, Gerhardstraße 71, 40878 Ratingen

Soweit im nachstehenden Text von „mir“ die Rede ist, wird damit der Verantwortliche im Sinne der DSGVO und des BDSG gemeint.

Zweck der Datenverarbeitung: Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Verantwortlichen erfolgt zu den folgenden Zwecken:

– Für die journalistische Arbeit in/für Medien jeder Art, einschließlich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Bürger, Vereine, Firmen, Behörden und andere

Zur Dokumentation von Abläufen im Journalismusbüro sowie auf unseren Internetseiten und unseren sonstigen digitalen Angeboten, insbesondere zur Wahrung unserer Rechtspositionen sowie für eventuell erforderliche Maßnahmen zur Rechtsverteidigung gegenüber Ansprüchen, die gegenüber dem Journalismusbüro geltend gemacht werden bzw. zur Geltendmachung eigener Ansprüche gegenüber Dritten

– Aus Rechtsgründen, insbesondere auch steuerrechtlichen Vorschriften zur Aufbewahrung von Geschäftsvorfällen und Rechnungen

– Aus berechtigten Interessen, soweit die vorstehenden Zwecke nicht bereits gegeben sind oder die Datenverarbeitung insofern nicht ausreichend rechtfertigen können

Die hier angegebenen Zwecke sind nicht abschließend gemeint, weitere Zwecke ergeben sich auch aus dem Wortlaut wie auch dem Sinn und Zweck der nachstehenden Bestimmungen.

Dauer der Datenverarbeitung: Soweit wir personenbezogene Daten für die journalistische Arbeit im vorgenannten Sinne verarbeiten, sehen wir aus Gründen der Medien-, Meinungs- und Informationsfreiheit eine zeitliche Begrenzung der Verarbeitung nicht vor. Es steht Ihnen dennoch frei, uns auch in solchen Fällen besondere Gründe mitzuteilen, aus denen Sie eine solche Begrenzung wünschen (z.B. Wunsch nach nachträglicher Pseudonymisierung oder Löschung von Einsendungen). Aus der Möglichkeit, uns Ihre Wünsche mitzuteilen, entsteht freilich keine Rechtspflicht unsererseits, diesen Wünschen zu entsprechen.

Allgemeine Hinweise zum Umgang mit personenbezogenen Daten / Datenschutzhinweise

Zunächst weisen wir darauf hin, dass wir die auf diesen Seiten sowie auf/in anderen Medien/Formen veröffentlichten personenbezogenen Daten von uns auf Grund der durch Artikel 11 der Grundwerte-Charta der Europäischen Union und Artikel 5 Grundgesetz gewährleisteten Medien- und Meinungsfreiheit verarbeitet bzw. veröffentlicht werden dürfen. Als Medium / Meinungsträger sind wir nach Artikel 85 der Datenschutz-Grundverordnung in Verbindung mit dem für uns geltenden Landespresse-/Landesmediengesetz/Landesdatenschutzgesetz bzw. dem Rundfunkstaatsvertrag/Rundfunkgesetz des Bundeslandes NRW für den Bereich der journalistischen Arbeit von wesentlichen Bestimmungen des Datenschutzrechts ausgenommen und dürfen personenbezogene Daten nach eigenem Ermessen journalistisch verarbeiten.

Wir sind als Journalist im Übrigen gesetzlich verpflichtet, das Datengeheimnis der journalistischen Daten zu achten und die Daten nur journalistisch zu verarbeiten, sowie geeignete organisatorische und technische Maßnahmen für die Datenverarbeitung zu treffen.

Gleichzeitig sind wir im Bereich nichtjournalistischer Tätigkeit (z.B. Webshop) vollständig an die Regelungen des Datenschutzrechts gebunden.

Die nachstehenden Ausführungen haben erhebliche Bedeutung für Ihre Person bzw. Ihre persönlichen Daten. Die Lektüre und Kenntnisnahme hat unter Umständen erhebliche Bedeutung für Ihre Daten, Ihre rechtliche Position gegenüber dem Journalismusbüro und/oder Dritten. Aus Sicht des Journalismusbüro binden Sie sich vertraglich gegenüber dem Journalismusbüro, wenn Sie nach Lektüre und Kenntnisnahme die Internetseite weiter nutzen oder sich mit dem Journalismusbüro über E-Mail oder auf anderem Weg in Verbindung setzen.

Lesen Sie diese Regeln daher sorgfältig und ziehen Sie rechtlichen Rat hinzu, wenn Sie eine Regelung nicht verstehen. Personen im Alter unter 18 Jahren müssen diese Ausführungen ihren Sorgeberechtigten zeigen und deren Zustimmung einholen.

Unabhängig von der Frage, ob ein wirksamer Vertrag zustande kommt, kann eine Datenverarbeitung durch uns allerdings auch auf Grundlage des Grundrechts auf Meinungs- und Medienfreiheit und/oder auf Grund eines (damit verbundenen oder davon unabhängigen) berechtigten Interesses des Journalismusbüro beruhen.

Erläuterung des Begriffs „Daten“:

Soweit nachstehend von „Daten“ die Rede ist, sind damit personenbezogene Daten gemeint bzw. Daten, die einen Personenbezug unter nicht völlig unverhältnismäßigem Aufwand ermöglichen, d.h. Rückschlüsse auf Sie ermöglichen. Das sind „alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind“ (Artikel 4 Nr.1 DSGVO).

Soweit es nachstehend um diese Daten geht, können das beispielsweise sein:

– Namen und Adressen von Geschäftspartnern (Mitarbeiter/innen von Auftraggebern für journalistische Aufträge,  PR-Tätigkeiten, Corporate Publishing und weitere nichtredaktionelle Aufträge) oder Informant/inn/en (freie Mitarbeiter/innen, Bürger/innen/“Whistleblower“, Mitarbeiter/innen von Pressestellen etc.),

– Inhalte von Schreiben, zur Verfügung gestellte Texte, Fotos, Audio- oder Videodaten, sonstige Datensammlungen,

– Datum/Uhrzeiten der Kontaktaufnahme, Daten wie die IP-Adresse, die von besuchten Servern ermittelt und deren Administratoren/innen/Kunden/innen angezeigt werden können, wenn Sie Internetseiten besuchen, ohne dazwischengeschaltete Server wie etwa z.B. die so genannten „TOR“-Server zu nutzen.

Hinweise, wie Datenübermittlung begrenzt werden können:

Wir weisen zunächst darauf hin, dass Sie auch ohne Besuch dieser Internetseite Kontakt zu uns aufnehmen und/oder Informationen über uns bekommen können. Dadurch minimieren Sie im Regelfall den Umfang der uns übermittelten und Dritten dabei eventuell einsehbaren Daten in erheblichem Umfang.

Wir weisen außerdem darauf hin, dass wir auch anonyme Zusendungen oder Schreiben unter Pseudonym akzeptieren; allerdings macht uns das natürlich die Recherche nicht einfacher bzw. wir benötigen dann im Regelfall dennoch die Angabe irgendeiner Kontaktmöglichkeit, falls wir von Ihnen noch weitere Informationen benötigen. Wir werden aber auch anonyme Einsendungen prüfen.

Gerade wenn es um sensible Informationen geht, die Sie bei uns einsehen wollen oder an uns übermitteln wollen, ist der digitale Weg der Übermittlung/Lektüre nicht unbedingt die sinnvollste Methode.

(Wenn Sie dennoch digital mit uns kommunizieren, empfehlen wir die Verwendung von Verschlüsselungsprogrammen.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten zuschicken, ohne Verschlüsselungsprogramme zu benutzen, sollten Sie die Datei zumindest mit einem Passwort schützen und uns das Passwort auf einem anderen Wege zukommen lassen.

Auch E-Mail ist nicht erforderlich: Rufen Sie einfach unter Telefonnummer 02102 – 166 89 15 an und hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten. Außerdem können Sie uns auch postalisch kontaktieren unter der Adresse: Lotzekommunikation, Gerhardstraße 71, 40878 Ratingen.

Allgemeinverständliche Hinweise auf Datenerfassung:

Wenn Sie die von uns unter der Domain www.lotzekommunikation.de bereit gestellten Seiten über ein digitales Gerät (Computer, Smart-TV, Smartphone etc.) betrachten/besuchen, machen Sie sich bitte klar, dass Ihre Daten in diesem Zusammenhang auf vielerlei Weise erfasst werden bzw. erfasst werden können. Wie das passiert oder passieren kann, wird im Folgenden geschildert.

Es wird zunächst darauf hingewiesen, dass es auch sein kann, dass sie diese Seiten/Inhalte über eine andere Domain als der oben genannten angezeigt bekommen. Das ist vom Journalismusbüro im Regelfall nicht beabsichtigt und mit niemanden vereinbart worden. Technisch ist es aber für Dritte möglich, dass andere Seiten die Inhalte dieser Seite so einbinden, dass es so wirkt, als wäre die Domain vom Journalismusbüro selbst bereitgestellt werden (z.B. durch so genanntes „Framing“). Sollten Sie diese Seite auf eine solche Weise unter einer anderen Domain angezeigt bekommen, kann es sein, dass diese erheblich mehr ihrer Daten abfragen, so dass wir empfehlen, in einem solchen Fall den Browser  bzw. ihr Programm zur Anzeige von Inhalten zu schließen und unsere Seite nur unter der oben genannten Domain direkt abzurufen.

Es kann auch sein, dass Lotzekommunikation oder eine Seite von Lotzekommunikation selbst in einem sozialen Medium mit einem Internetlink nennt und dadurch die Inhalte der Seite direkt über das soziale Medium aufgerufen werden. Auch hier gilt, dass Sie damit im Regelfall personenbezogene Daten an das jeweilige soziale Medium übermitteln und diese von dem Medium verarbeitet werden. In einem solchen Fall sollten Sie sich überlegen, ob es nicht besser ist, den Link direkt im Browser aufzurufen und ihn nicht im/über das soziale Medium zu lesen.

Wenn Sie diese Internetseite/n unter der Domain www.lotzekommunikation.de und darauf befindlichen Inhalte wie Fotos, Audios, Filme etc. abrufen bzw. über darauf befindliche Eingabeformulare Daten eingeben, werden grundsätzlich auch ohne unsere Mitwirkung immer Daten verarbeitet, die Aufschluss über ihre Person geben können; die Details finden Sie dazu weiter unten.

Angaben zu konkret verwendeten Programmen/Mechanismen zur Datenerfassung:

Lotzekommunikation selbst setzt auf diesen Internetseiten keine Programme oder sonstigen Mechanismen ein, mit denen personenbezogene Daten von Besuchern in besonderer Weise verarbeitet werden. Mit „besonderer Weise“ sind technische oder sonstige Methoden gemeint, mit denen Daten von Besuchern in einer Weise verarbeitet werden, die über die Art der Verarbeitung hinausgeht, die bereits durch von Lotzekomunikation nicht beeinflussbare Techniken oder Methoden erfolgt, beispielsweise Techniken oder Methoden auf dem Computer von Besuchern selbst oder auf technischen Geräten von Dritten, mit deren Hilfe Besucher die Internetseiten von Lotzekommunikation aufrufen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.